Was ist PaNaMa?

PaNaMa - das Familienzentrum wurde 01.03.2010 als eingetragener Verein mit gemeinnütziger Anerkennung gegründet und ist seit Januar 2021 Teil des Diakonischen Werkes Bremervörde - Zeven

Seit Januar 2018 ist das Familienzentrum ein regionales Kompetenzzentrum Frühe Hilfen. Im Rahmen dieser Aufgabe, gestalten wir den flächendeckenden Ausbau von niedrigschwelligen Eltern-Kind-Gruppen für Familien mit Kindern von 0-6 Jahren und fördern die Zusammenarbeit der Anbieter im Bereich der Frühen Hilfen. Das Einzugsgebiet umfasst die Stadt Bremervörde, die Gemeinde Gnarrenburg und die Samtgemeinde Geestequelle. Alle weiteren Informationen zum Angebot des Familienzentrums befinden sich hier.

Seit Oktober 2019 ist PaNaMa Projektträger eines von der Aktion Mensch geförderten Projektes zur Unterstützung von Kindern aus Familien, in denen ein oder beide Elternteile psychisch erkrankt sind. Alle weiteren Informationen zu diesem Projekt finden sich hier

PaNaMa wird getragen vom den angestellten Koordinator*innen, und  vielen Ehrenamtlichen in den Gruppen und Projekten. Kontaktpersonen zu den unterschiedlichen Bereichen stehen auf jeder Seite in der Fußzeile. Wir freuen uns darauf Euch/Sie kennen zu lernen!



"Was sind Frühe Hilfen?"

Der dreiminütige Kurzfilm erklärt anschaulich, was Frühe Hilfen sind und wie Schwangere und Familien mit Unterstützungsbedarf die Angebote erhalten können.


 

Dateidownload
Hier ist Platz für eine Beschreibung